Kabul (dpa) - In Afghanistan ist ein US-Soldat getötet worden. Das teilte die Nato-Mission «Resolute Support» in Kabul mit. Genauere Angaben zum Ort oder zu den Umständen der Todesfälle gab die Nato-Mission zunächst nicht bekannt. Damit sind in diesem Jahr bereits 17 Angehörige der US-Armee ...

Kommentare

(3) Huckleberry · 16. September um 20:57
@1 ...man gönnt sich ja sonst nichts!
(2) galli · 16. September um 20:45
Und Trump sagt alles ab. Steigt aus Klimaschutzabkommen. Atomabkommen mit Iran aus .Verhängt nur Sanktionen usw. Er ist der gröste Kriegstreiber
(1) MoonmanXL · 16. September um 20:06
"Genauere Angaben zum Ort oder zu den Umständen der Todesfälle gab die Nato-Mission zunächst nicht bekannt." dann darf man ja spekulieren, der hat Blindgänger als Souvenier eingesammelt ...
 
Diese Woche
23.10.2019(Heute)
22.10.2019(Gestern)
21.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News