Berlin (dts) - Die Umweltverbände NABU und Grüne Liga haben eine Anhörungsrüge gegen ein Urteil des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg eingereicht, das die vorläufigen Baugenehmigungen für den US-Autobauer Tesla für zulässig erklärt hatte. Das Magazin "Business Insider" berichtet darüber. ...

Kommentare

(5) Starklicker · 28. Juli um 17:42
der tesla typ denkt er iss der grösste und hat viel zu viel freiheiten....
(4) wimola · 28. Juli um 01:03
@1) Der link passt ...:).
(3) Pomponius · 28. Juli um 00:25
@2: Da hast du noch nichts mit veganen Eiferen zu tun gehabt!
(2) chunk · 27. Juli um 23:07
zum glück sind nicht alle Umweltverbände so komisch drauf wie Nabu und grüne Liga.
(1) Pomponius · 27. Juli um 22:52
So war der Lauf der Dinge: <link> (man beachte den Song-Text)
 
Suchbegriff

Diese Woche
21.09.2021(Heute)
20.09.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News