• Bloomberg als Präsidentschaftskandidat für die Demokraten 2020 • Bei Wall-Street-Bank die ersten Millionen gemacht • Medienimperium Bloomberg gehört zu 88 Prozent ihm Der Medienmogul Michael Bloomberg kündigte am vergangenen Sonntag recht überraschend an, bei der Präsidentschaftswahl 2020 für die ...

Kommentare

(3) siebdrucker · 28. November um 20:46
Mit 19000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 10 Mio Dollar? Wer verfaßt denn so einen Käse..... 2014 lag der Jahresumsatz bei 9 Mrd Dollar.....
(2) DJBB · 28. November um 09:40
@1 das wird er noch, nach trump wird der kampf nur noch dreckiger!
(1) Mehlwurmle · 28. November um 06:49
Ich finde es gut, dass er sein Medienimperium nicht dafür nutzt, um Eigenwerbung zu betreiben oder die Gegenkandidaten runterzumachen.
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr