Zürich (dpa) - Taylor Swift und ihre Fans haben den Erdboden in Zürich in Schwingungen versetzt. Während des Konzerts im Stadion Letzigrund haben acht Seismometer gestern Abend bis zu sechs Kilometer entfernt noch Erschütterungen registriert, wie der Schweizerische Erdbebendienst berichtet. Im ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.
 
Suchbegriff