Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Montagmorgen vorläufig 847 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 11,6 Prozent oder 111 Fälle weniger als am Montagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz stieg trotzdem laut RKI-Angaben von gestern 17,5 auf heute 17,8 neue Fälle je 100.000 ...

Kommentare

(1) pullauge · 02. August um 06:23
fast eine Seitwärtsbewegung
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News