Washington (dpa) - Die Frage kam in beinahe jedem Briefing, das Rex Tillersons Sprecherin Heather Nauert in Washington für die internationale Presse, aber auch für den eigenen diplomatischen Dienst gab: «Warum wurde Rex Tillerson nicht eingebunden?» Bei den ganz großen außenpolitischen Themen ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×