Sonja Kessler ist Polizistin und Imkerin: Vor diesem Hintergrund erscheint ihr Gedanke, Bienen als »Spürhunde« einzusetzen, sogar ziemlich naheliegend. Die Insekten besitzen unleugbar einen sehr feinen Geruchssinn, sie könnten theoretisch Drogen oder Sprengmittel aufspüren, ebenso wie ein Hund. Aber ...

Kommentare

(5) hhe · 26. August um 08:38
und dann stechen Sie zu!
(4) ritter · 26. August um 07:37
nicht schlecht was man heutzutage alles dressieren kann
(3) Morticia · 25. August um 22:23
hihi
(2) Todt · 25. August um 21:52
Warum nicht ;)
(1) ircrixx · 25. August um 20:41
Ich bien begeistert!