Der DAX startete mit einem Abschlag von 1,49 Prozent bei 15.259,50 Punkten in den ersten Handelstag. Im weiteren Verlauf ging es sogar noch weiter ins Minus. Das Tagestief markierte das Börsenbarometer bei 15.019,49 Zählern und somit nur knapp oberhalb der psychologisch wichtigen 15.000er-Marke. ...

Kommentare

(1) KonsulW · 20. September um 15:16
Momentan keine guten Zeiten für den DAX.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News