Eure (dpa) - Nach dem Überfall auf einen Gefangenentransport mit zwei Toten in Frankreich wird weiter nach den Tätern und dem befreiten Häftling gesucht. Es würden «beispiellose Mittel der internationalen Zusammenarbeit und der Kriminalpolizei» mobilisiert, versicherte Innenminister Gérald Darmanin ...

Kommentare

(1) Polarlichter · Mittwoch um 13:33
Sind ja fast schon mexikanische Verhältnisse... .
 
Suchbegriff