Berlin (dts) - Bei einer internen Anhörung im Kanzleramt am Montagabend zum Ausstieg aus der Stromerzeugung mit Braun- und Steinkohle hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Zweifel am Gelingen des Projekts geäußert. Laut eines Berichts der "Bild" (Dienstagausgabe) sagte Merkel, es sei klar, dass der ...

Kommentare

(1) Muschel · 12. Februar um 07:47
Der Tag wird kommen, an dem es schlicht und ergreifend keine Kohle mehr geben wird, was natürlich nicht nur D. betreffen wird. Wen interessiert es?
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News