Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 hat das Rhein-Main-Derby in der Fußball-Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt mit 2: 1 für sich entschieden. Beim Heim-Debüt von Neu-Trainer Achim Beierlorzer siegten die Mainzer durch Tore von Karim Onisiwo in der 50. Minute und Adam Szalai 20 Minuten vor Schluss. ...

Kommentare

(5) schnallnix · 04. Dezember um 09:49
Lebbe gehd weida!
(4) Marc · 03. Dezember um 23:20
Sehr gut
(3) 17August · 03. Dezember um 15:02
Danke! Alle Wetten gewonnen
(2) Grizzlybaer · 03. Dezember um 07:54
Die Eintracht ist wie Bayern und Dortmund, einfach zu unbeständig!
(1) Monika1954 · 02. Dezember um 22:57
Die Frankfurter und ihre roten Karten! Glückwunsch an Mainz!
 
Diese Woche
09.12.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News