Berlin (dts) - Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) will Familienrichter künftig stärker für den Umgang mit sexueller Gewalt gegen Kinder schulen. "Ich will, dass entsprechende Kurse Pflicht werden, bevor jemand Familienrichter wird. Und durch regelmäßige Fortbildung aufgefrischt ...

Kommentare

(1) Mehlwurmle · 05. Juli um 09:02
Klingt vernünftig, man fragt sich nur, warum das nicht allgemein Teil der Ausbildung ist.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News