Canberra (dpa) - Australiens Fluggesellschaft Qantas hat mit insgesamt 19 Stunden und 16 Minuten den bisher längsten Passagierflug absolviert. Der Boeing-Dreamliner flog in der Zeit 16 200 Kilometer zwischen New York und Sydney. Bei dem Testflug war 40 Passagiere und zehn Crewmitglieder an Bord. Die ...

Kommentare

(15) user47765 · 20. Oktober um 08:37
@13 Und das ist alles was Du in Deinem Leben zustande gebracht hast? Als wenn solche Dinge wichtig wären im Leben, dass man mit solchem Blödsinn noch angeben muss.... Es interessiert NULL, ob Du Dich am Tisch von Tina Turner in deren Glanze selbst mit sonnst, weils zu mehr nicht reicht.
(14) adsawin · 20. Oktober um 07:24
@13 Münchhausen war ein Sch...dreck gegen Dich Du kleiner Möchtegern. Ende.
(13) LordRoscommon · 20. Oktober um 07:12
@12: Mein "erbärmliches Leben" hat mich in 60 Ländern der Erde arbeiten lassen, vor 107.000 Zuschauern performen lassen, mich mit unzählgen Promis am Tisch sitzen lassen, von Elton John und Tina Turner bis hin zu Helmut Schmidt. Ich hab mittlerweile drei Staatbürgerschaften, mein Sohn hat auch drei, und wir arbeiten gerade an der vierten. Und du laberst hier nur dumm rum - neidzerfressen wie der Typ mit dem Usernummerbetrug.
(12) adsawin · 20. Oktober um 07:05
@11 wie @10 schon sagt, wer es in seinem erbärmlichen Leben zu nichts gebracht hat muss sich etwas erkaufen um vermeintlich etwas darstellen zu können.
(11) LordRoscommon · 20. Oktober um 06:50
@10: Nö, ich hab das von Anfang an nur als Gag gesehen. Was du für NEID draus machst, ist einzig deine Sache. @9. Mehr Bla als Denk - das ist dein problem.
(10) user47765 · 20. Oktober um 06:06
@9 Ich denke mal, wer sich einen Lordtitel kauft, das lässt tief blicken. Man will etwas Besonderes sein, jemand Adliges, und kriegt wahrscheinlich im wahren Leben rein gar nichts auf die Reihe.
(9) adsawin · 20. Oktober um 05:40
@7 mehr Schein als Sein...........
(8) user47765 · 20. Oktober um 05:29
@7 Wird immer Leute geben, die ihr Geld für Müll ausgeben.
(7) LordRoscommon · 20. Oktober um 04:58
@6. Das ist jetzt blöd für dich: Mein "Lord" hat 39 € gekostet und ich hab ihn schriftlich.
(6) user47765 · 20. Oktober um 04:56
@5 und du bist user293295 und kein Lord
(5) LordRoscommon · 20. Oktober um 04:52
@4: du bist nicht user47765 sondern user140791.
(4) user47765 · 20. Oktober um 04:42
@3 Wen sollte ich denn mit meinem Usernamen betrügen, sowas dummes, mein Username interessiert kein Schwein.
(3) LordRoscommon · 20. Oktober um 04:29
@2. Jeder noch-so-dumme Trottel kann sehen, dass du schon mit deinem Usernamen betrügen willst.
(2) user47765 · 20. Oktober um 04:26
@1 Von Dir will keiner was und außerdem träum weiter.
(1) LordRoscommon · 20. Oktober um 04:19
Pardon, WAS wollt Ihr von mir? Ich bin 1986 mit British Airways von London nach Sydney geflogen - 22 Stunden nonstop in einer Boeing 707. Die Chef-Stewardess auf diesem Flug hieß Michelle, war Belgierin und hatte rote Haare.
 
Diese Woche
18.11.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News