Die Bemühungen Deutschlands, sich als führender internationaler Forschungsstandort zu etablieren, treffen auf unerwartete Hürden. Laut der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) sind es gerade die ineffizienten Verwaltungsabläufe und bürokratischen Prozesse, die internationale ...

Kommentare

(2) burghause · 29. Februar um 06:30
Die Sprachbarrieren sind sicher ein Problem. Hier müsste schon im Ausland ein besseres Angebot gemacht werden. Leider passiert in einigen südeuropäischen Ländern gerade das Gegenteil.
(1) darkshroxx · 28. Februar um 23:19
Aha
 
Suchbegriff

Diese Woche
15.04.2024(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News