München (dpa) - Für Thomas Tuchel gibt es kein Umdenken über seine nur noch bis zum Sommer befristete Tätigkeit als Trainer des FC Bayern. «Ich habe eine Vereinbarung mit dem Verein, die ist kommuniziert und steht», betonte Tuchel am Freitag vor dem Gastspiel in der Fußball-Bundesliga am Samstag ...

Kommentare

(4) Tautou · 21. April um 10:00
Ist ja nur das Training.
(3) DerTiger · 20. April um 00:02
Wirklich schön, dass sich Tuchel wirklich zu jedem Thema äußern muss. Die Presse kennt keine Gnade...
(2) Polarlichter · 19. April um 13:16
Das nehme ich ebenso wahr. Wobei Rudi Völler mit seiner Art sicherlich vielen sehr gelegen kommt.
(1) tastenkoenig · 19. April um 13:14
«Ich nehme Rudi und Julian als sehr harmonisches Gespann wahr, sie sind ein gutes Team und ergänzen sich sehr gut und unterstützen sich.» Wenn Tuchel lobt muss man genau hinhören. Oft kann man da eine Botschaft an seine eigenen Bosse hineinlesen: seht her, so kann's gehen, wenn man den Trainer unterstützt.
 
Suchbegriff

Diese Woche
22.05.2024(Heute)
21.05.2024(Gestern)
20.05.2024(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News