Berlin (dts) - Die Kassenärzte wollen ab sofort keine Corona-Bürgertests mehr abrechnen, wodurch derartige Tests zunächst nicht mehr möglich sind. Das geht aus einem Brief der Kassenärztlichen Vereinigungen an Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hervor, über den die Zeitungen des ...

Kommentare

(5) scp06 · 30. Juni um 20:19
Münster Wir verzichten im Juli auf den Eigenanteil von drei Euro, um allen Bürgern während der aktuellen Sommerwelle weiterhin die Möglichkeit zu geben, sich so verantwortungsvoll wie möglich verhalten zu können - Meldung im Lokalradio
(4) jub-jub · 30. Juni um 19:57
@3: Wo ist "bei uns"?
(3) scp06 · 30. Juni um 19:54
Bei uns verzichten die Teststellen auf die 3 Euro. Sie hätten die letzten Monate reichlich an den Tests verdient. Soll jetzt erstmal für den Monat Juli gelten.
(2) Calinostro · 30. Juni um 19:43
@1 Ganz einfach: Die Testperson zahlt ihre 3 Euro. Ausnahmen von der Gebühr gibt es nicht mehr.
(1) jub-jub · 30. Juni um 19:12
Und jetzt?
 
Suchbegriff

Diese Woche
17.08.2022(Heute)
16.08.2022(Gestern)
15.08.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News