Canberra (dpa) - Während in Australien der Kampf gegen die Flammen weitergeht, warnen die Behörden vor Kriminellen. Im Bundesstaat New South Wales wurden nach Angaben der Polizei drei Menschen wegen des Verdachts von Plünderungen angeklagt. In den Feuergebieten sollen Streifen etwaigen Dieben das ...

Kommentare

(3) synthpower · 07. Januar um 12:57
Was gibt es doch für Arschlöcher auf dieser Welt...
(2) Grizzlybaer · 07. Januar um 12:55
Der Mensch ist ein "Tier ohne Skrupel!
(1) Spock-Online · 07. Januar um 12:54
Ich würde die Verbrecher zum Arbeitseinsatz an den Feuerstellen abkommandieren.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News