Rom (dpa) - Darauf haben die Fußball-Fans 364 Tage lang gewartet. Mit fast genau einem Jahr Verspätung wird in Rom die Fußball-EM angepfiffen. Die Türkei und Italien machen den Anfang - beide brauchen einen guten Start in der Gruppe A. Sehnsucht: Nach fünf Jahren Abstinenz von der großen Turnier- ...

Kommentare

(13) Gaelrosme · Gestern um 08:57
Aber alles gut
(12) Gaelrosme · Gestern um 08:57
Es ist komisch
(11) Gaelrosme · Gestern um 08:57
Alles muss mit leerem Kopf gedacht werden
(10) O.Ton · 11. Juni um 22:42
Boah, wie sind die Italomionäre schroffe Gastgeber: 79. Min. 3-0. Türkenmionäre haben aber unglaublich passiv, fehlerhaft und harmlos gespielt.
(9) HerrLehmann · 11. Juni um 22:39
Also in der Shisha-Bar schräg gegenüber sind die Türken anscheinend nicht sonderlich beliebt ...
(8) LordRoscommon · 11. Juni um 22:19
@4: Völlig richtig!
(7) O.Ton · 11. Juni um 21:33
30. Min. die Türkenmillionäre sind mächtig unter Druck, aber 0-0 steht weiter.
(6) scp06 · 11. Juni um 19:32
Der Ball / Rubel rollt...
(5) AS1 · 11. Juni um 18:15
Ein sehr interessantes Eröffnungsspiel zwischen zwei Wiedererstarkten, Ich bin sehr gespannt, wie sich die jüngste Mannschaft des Turniers gegen die nun schon seit ewigen Zeiten ungeschlagenen Italiener präsentiert. Gleichzeitig auch das Duell zwischen zwei Kulttrainern.
(4) roger1d · 11. Juni um 16:08
Morgen 5 Min. Zusammenfassung reicht.
(3) 17August · 11. Juni um 14:02
viel zu spät; da schlafen alle, die arbeiten müssen
(2) Grizzlybaer · 11. Juni um 13:48
Mal sehen ob die Hoffnungen der Italiener sich erfüllen.
(1) O.Ton · 11. Juni um 13:40
Mögen die besseren Millionären gewinnen!
 
Suchbegriff

Diese Woche
22.06.2021(Heute)
21.06.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News