Berlin (dts) - Immer weniger junge Frauen verhüten mit der klassischen Pille. Während der Verordnungsanteil im Jahr 2010 noch auf einem 20-Jahres-Höchststand von 46 Prozent lag, wurden im vergangenen Jahr nur noch 32 Prozent verzeichnet, teilte der AOK-Bundesverband am Mittwoch mit. Laut einer ...

Kommentare

(2) Pontius · 17. August um 19:25
"sondern dass in den Hormonhaushalt eingegriffen wird" Da kann man gut und gerne noch ein 'stark' einfügen.
(1) TheRockMan · 17. August um 16:52
Wieviele regeln das mit oralen Zeptiva? ^^
 
Suchbegriff

Diese Woche
28.09.2022(Heute)
27.09.2022(Gestern)
26.09.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News