Berlin (dpa) - Nach SPD und FDP haben nun auch die Grünen dem Koalitionsvertrag für eine gemeinsame Bundesregierung zugestimmt. Mit rund 86 Prozent der 71.150 gültigen Stimmen sprachen sich die Grünen-Mitglieder für das gemeinsame Regierungsprogramm und die vom Parteivorstand beschlossene Besetzung ...

Kommentare

(6) Shoppingqueen · 06. Dezember 2021
Diesmal konnten wenigstens keine Farbbeutel fliegen ;)
(5) spuki · 06. Dezember 2021
Sie werden versuchen was sie können und am Ende gibt es immer jemanden der nicht zufrieden ist.
(4) testpilot58 · 06. Dezember 2021
Dann kann das Chaos ja beginnen.
(3) lutwin52 · 06. Dezember 2021
Wo sind denn die grünen Masken?
(2) AS1 · 06. Dezember 2021
"Damit sind die Grünen künftig erstmals seit 2005 wieder an einer Bundesregierung beteiligt." Man darf gespannt sein, ob die Performance diesmal stimmt.
(1) wazzor · 06. Dezember 2021
Bei einer Wahlbeteiligung von 57% und davon haben dann 86% mit ja gestimmt, ich weiß nicht ob man da unbedingt von starken Rückenwind sprechen kann. Ich glaube Frau Baerbock macht sich wieder selber etwas vor.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News