München (dpa) - Gina Lückenkemper ist Europameisterin über 100 Meter. Die 25-Jährige war vier Jahre nach ihrer Silbermedaille von Berlin in 10,99 Sekunden nach Foto-Finish die schnellste Leichtathletin im Münchner Olympiastadion. Ebenfalls mit 10,99 Sekunden landete die Schweizer Hallenweltmeisterin ...

Kommentare

(1) storabird · 16. August um 22:55
Daran sieht man wie weit die europäischen Läuferinnen von der Weltspitze weg sind. Im WM Finale wäre sie mit dieser Zeit letzte gewesen. Aber egal, sie hat gewonnen und das ist auch gut so.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News