Warschau (dpa) - Die EU-Grenzschutztruppe Frontex ist einem internen Bericht zufolge nicht in der Lage, Vorwürfe wegen möglicher Verstöße gegen Grundrechte zweifelsfrei auszuräumen. Wegen Unzulänglichkeiten im Berichts- und Überwachungssystem von Frontex habe eine Arbeitsgruppe fünf solcher ...

Kommentare

(1) truck676 · 05. März um 11:37
Wenn man Verstöße gegen Grundrechte nur von Frontex intern untersuchen lässt, kann ja auch nix Vernünftiges dabei heraus kommen! Aber das soll es wohl auch nicht!
 
Diese Woche
21.04.2021(Heute)
20.04.2021(Gestern)
19.04.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News