Berlin (dts) - Die FDP stemmt sich gegen ein mögliches Verbot von Neuwagen mit Verbrennungsmotor, das mit der von der EU geplanten Abgasnorm Euro 7 ab dem Jahr 2025 drohen könnte. Die Bundesregierung müsse sich dafür einsetzen, dass bei Euro 7 "neben umwelt- und gesundheitspolitischen Zielen auch ...

Kommentare

(7) gomes · 25. November 2020
@6 da hast du natürlich Recht...
(6) Pontius · 25. November 2020
@5 Tut das die FDP denn? Oder denkt sie eher an die Unternehmer, die dann weniger Geld zur Verfügung haben?
(5) gomes · 25. November 2020
@4 die FDP tut nichts anderes, daher sind sie auch nicht zu gebrauchen
(4) bs-alf · 25. November 2020
Schön das mal jemand an die Arbeitsplätze denkt.
(3) Wasweissdennich · 25. November 2020
@2 siehe Ergänzung
(2) michifritscher · 25. November 2020
Nunja, die Einführung von Euro 7 hat so garnichts mit einem "Markt" zu tun... es ist genau das Gegenteil.
(1) Wasweissdennich · 25. November 2020
Sie sollten wissen das das der Markt entscheidet und die Uhr der Verbrenner läuft ab... nicht wegen Abgasen, weil die E-Autos zu billig werden
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News