Mainz (dpa) - Schon vor der Flutkatastrophe Mitte Juli im Norden von Rheinland-Pfalz war nach Ansicht mehrerer Experten absehbar, dass es zu extremen Wetterereignissen kommen wird. Für den Meteorologen Sven Plöger war zwei Tage vor der Flutkatastrophe klar, «da kommt ein extremes Ereignis», sagte er ...

Kommentare

(1) KonsulW · 14. Januar um 21:36
Diese Erkenntnis hilft jetzt aber keinem weiter.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News