Luxemburg (dpa) - Produkte mit einer genmanipulierten Sojabohne der Bayer-Tochter Monsanto dürfen in der Europäischen Union weiter verkauft werden. Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg wies die Klage dreier Nichtregierungsorganisationen gegen die Zulassung zurück. Sie argumentierten, ...

Kommentare

(1) DerTiger · 26. September um 00:03
Eine Sauerei! Und bis eben hab ich noch nichts darüber gelesen...Monsanto macht sich von meldung zu Meldung sympathischer...und Bayer gleich mit!
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
16.10.2019(Heute)
15.10.2019(Gestern)
14.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News