Durch Lagerhallen, Schulen, Kitas und Supermärkte schwebt, wenn darin Corona-Viren vermutet werden, eine Drohne, die die winzigen Schädlinge mit ultravioletten Strahlen abtötet. Das Unternehmen Digital Aerolus aus Lenexa im US-Bundesstaat Kansas hat das Fluggerät namens Aertos 120-UVC entwickelt. Es ...

Kommentare

(3) Pontius · 10. April um 05:46
Ist es sicher, dass UV-Strahlung wirkt? Dann müsste man nicht alles mit Desinfektionsmittel überziehen.
(2) bs-alf · 09. April um 20:26
Die Lampe muß UV-C Licht mit einer Wellenlänge von 280–100 nm haben. 8)
(1) Kluex · 09. April um 17:12
Das wäre ja mal ein agnz neuer Ansatz, aber wäre eine UV-Taschenlampe auch zu so etwas fähig?
 
Diese Woche
27.05.2020(Heute)
26.05.2020(Gestern)
25.05.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News