Paris/Peking/Yokohama (dpa) - Erstmals ist ein Mensch in Europa an der neuartigen Lungenkrankheit gestorben. Der chinesische Tourist sei in einer Pariser Klinik der durch das Coronavirus Sars-CoV-2 ausgelösten Krankheit erlegen, teilte die französische Gesundheitsministerin Agnès Buzyn mit. Auf dem ...

Kommentare

(3) Dev4onka · 16. Februar um 20:32
es ist Traurig. Und beängstigend ((
(2) Rufus2018 · 16. Februar um 08:57
Wird wohl bald weltweit zum Problem.
(1) bs-alf · 15. Februar um 18:29
Das war ja auch nur eine Frage der Zeit.
 
Diese Woche
09.04.2020(Heute)
08.04.2020(Gestern)
07.04.2020(Di)
06.04.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News