Peking (dpa) - Chinesische Unterhändler wollen heute zur Vorbereitung der Anfang Oktober in Washington geplanten neuen Handelsgespräche in die USA reisen. Das Team wird von Vizefinanzminister Liao Min angeführt, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtet. Der Besuch erfolgt vor dem ...

Kommentare

(1) flapper · 17. September um 06:19
überflüssig