Santiago de Chile (dpa) - Zwei Jahre nach Beginn der heftigen Proteste gegen die konservative Regierung sind in Chile erneut Tausende Menschen auf die Straße gegangen. In der Hauptstadt Santiago de Chile errichteten Demonstranten am Montag Barrikaden und schleuderten Steine und Feuerwerkskörper auf ...

Kommentare

(1) knueppel · 19. Oktober um 13:18
Na hoffentlich sind die Proteste letztlich von Erfolg gekrönt.
 
Suchbegriff

Diese Woche
07.12.2021(Heute)
06.12.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News