Berlin (dpa) - Die CDU-Spitze versucht, den parteiinternen Streit über die Einbindung des chinesischen Telekom-Ausrüsters Huawei in den Ausbau des schnellen 5G-Mobilfunks zu entschärfen. Generalsekretär Paul Ziemiak sagte vor dem Parteitag in Leipzig, es müsse ausgeschlossen werden, dass durch ...

Kommentare

(1) flapper · 21. November um 19:19
weniger diskutieren - mehr machen
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News