Washington (dpa) - Angesichts der zunehmenden Gewalt in den USA hat US-Präsident Joe Biden Waffenhändlern den Kampf angesagt, die die Gesetze umgehen. An ihre Adresse sagte Biden am Mittwochabend (Ortszeit) im Weißen Haus:  «Wir werden dafür sorgen, dass Sie nicht Tod und Chaos auf unseren Straßen ...

Kommentare

(4) fcb-kalle · 25. Juni um 02:27
Sehr guter vorsatz.aber ob das klappt????
(3) WhiteWolf · 24. Juni um 23:01
@2 Aber der Versuch allein ist schon was wert und es geht ja um die illegalen Verkäufe, da hat @1 schon recht, die Waffenlobby dürfte davon sogar begeistert sein.
(2) MrBci · 24. Juni um 15:28
Er wird leider auch nichts großes ändern können/dürfen
(1) Dackelmann · 24. Juni um 04:50
Die Waffenlobby und ihre Bosse brauchen doch keine Angst haben sie werden immer noch genügend verdienen da Biden ja nur die illegalen Verkäufen an den Kragen will.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News