Berlin (dts) - Die Deutsche Bahn will bis 2024 pro Jahr jeweils gut 1.600 Kilometer Gleise modernisieren. Das geht aus der Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage von Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch hervor, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren ...

Kommentare

(8) anddie · 22. Oktober um 08:34
Also wenn das Schienennetz aktuell ~33400km beträgt, dann kann man sich wunderbar ausrechnen, wann alles saniert ist. Und sobald man fertig ist, darf man bestimmt wieder von vorne anfangen.
(7) Mehlwurmle · 22. Oktober um 07:43
@6: Ja, aber an der Stelle hat ja auch der Staat jahrelang zu wenig Geld bereitgestellt.
(6) Joywalle · 22. Oktober um 07:36
@4 90 % der Kosten für Gleisinstandhaltung der Bahn bezahlt die DB nicht mit eigenem Geld sondern aus Steuergeldern.
(5) commerz · 22. Oktober um 07:34
obwohl dieser Zustand zu recht kritisiert wird, wird der individual Verkehr systematisch aus den Städten verbannt.
(4) Mehlwurmle · 22. Oktober um 07:25
Naja, das Programm hätte ruhig ein ganzes Stück ambitionierter ausfallen können. Wobei die Bahn ja als Mischunternehmen zwischen gewinnorientiert und Staatsauftrag da auch nicht so viel Geld ausgeben kann, wie sie vielleicht gern würde.
(3) Joywalle · 22. Oktober um 06:56
@2 bei 280 km/h gibt es keine Schwellen, da sind die Schienen auf Betontragplatten montiert. Gibt hier eh nur eine einzige Strecke, auf der mehr als 250 km/ gefahren wird und zwar zwischen Frankfurt und Köln. Bei über 160 km/h gibt es auich keine Holzschwellen, dort nur Betonschwellen. Das Sanieren ist in der Regel auf Austausch von Schienen und Schwellen beschränkt inkl. Reinigen oder Austauschen des Schotters, hin und wieder auch Einbau von Tragschichten unter dem Schotter.
(2) flowII · 22. Oktober um 06:43
betonschwellen und neues schotterbett z.b. ... glaub nicht, das man mit 280kmh ueber holzschwellen brettern moechte
(1) Troll · 22. Oktober um 06:27
"Sanieren" leuchtet mir ein. Aber wie wird ein Gleis modernisiert? Das sind zwei parallelverlaufende stählerne Schienen, meist durch Holzbretter und Kieselsteine gestützt und fest im Boden fixiert. Was gibt es da zu modernisieren?
 
Diese Woche
18.11.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News