Kiew (dpa) - Außenministerin Annalena Baerbock hat der Ukraine jede Art diplomatischer Unterstützung zur Lösung der Krise mit Russland zugesagt, Waffenlieferungen aber erneut abgelehnt. «Diplomatie ist der einzig gangbare Weg», sagte die Grünen-Politikerin am Montag bei einem Treffen mit ihrem ...

Kommentare

(4) aladin25 · 17. Januar um 10:15
Ich bin gespannt, ob sie sich gegen den Polterer Lawrow durchsetzen kann.
(3) Moritzo · 17. Januar um 09:17
@2: Das wird man erst dann sehen, wenn die Gespräche vorbei sind.
(2) KonsulW · 17. Januar um 06:41
Bewirken wird Baerbock garnichts.
(1) DJBB · 17. Januar um 06:25
Hoffentlich hat sie gute Berater
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News