Dem Flugzeugbauer Airbus droht ein drastischer Stellenabbau. Als Reaktion auf die Luftfahrt-Krise will der Konzern für zwei Jahre seine Produktion und seine Auslieferungen um 40 Prozent kürzen, wie Airbus-Chef Guillaume Faury der "Welt" (Montag) sagte. "Wir können uns von der Entwicklung bei den ...

Kommentare

(2) Mehlwurmle · 29. Juni um 23:29
Wer braucht jetzt schon neue Flugzeuge, wenn die alle genug eingemottet irgendwo rumstehen haben.
(1) k33620 · 29. Juni um 13:59
Ja, aktuell gibt es zu viele Flugzeuge,
 
Diese Woche
15.07.2020(Heute)
14.07.2020(Gestern)
13.07.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News