Dresden (dts) - Am 19. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Dynamo Dresden zuhause gegen den Hamburger SV mit 1: 1 unentschieden gespielt. Die Sachsen gingen von Beginn an beherzt in die Zweikämpfe und stellten die Norddeutschen vor erhebliche Probleme im Aufbauspiel. In der 30. Minute hatte der ...

Kommentare

(7) 17August · 14. Januar um 23:12
gerecht? Gerecht wäre Dresden 3 und HSV 0
(6) peter2019 · 14. Januar um 23:00
Der Dino ist mal wieder gestrauchelt...
(5) AS1 · 14. Januar um 22:25
@4 Der HSV selbst und natürlich einige der "Experten"...
(4) Marc · 14. Januar um 22:24
@2 Wer sagt denn, dass der HSV ein Aufstiegsaspirant ist? 😜
(3) KonsulW · 14. Januar um 20:45
Dresden hätte gewinnen müssen.
(2) AS1 · 14. Januar um 20:40
Punkteteilung ja, gerecht im Sinne des Spielverlaufs wohl eher nicht. Der HSV kann froh sein, dass er diesen Punkt mitgenommen hat. Für einen Aufstiegsaspiranten ist das allerdings deutlich zu wenig.
(1) storabird · 14. Januar um 20:29
Gut für Dynamo
 
Suchbegriff

Diese Woche
24.01.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News