Alt 28.11.2008, 16:04:48   #1 (permalink)
klamm PREMIUM-UserVERIFIZIERTER User
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.164
Standard Print/FAX Server? AIO-Drucker ins WLAN integrieren?

Ich hab nen All in One-Drucker (Print/Fax).
Und folgende räumliche Büro-Aufteilung:

Platz A) TAE/Router
Platz B) Drucker
Platz C) Computer

Die 3 Plätze können nicht untereinander verkabelt werden.
Jetzt gibts ja die Möglichkeit, nen (USB)Drucker via Printserver (der an den Drucker gestöpselt wird nehm ich an ?) ins WLAN zu bekommen. Jetzt hat man aber noch das FAX Problem, denn Drucker oder zumindest Printserver müssen ja auch an die Telefonleitung angeschlossen werden.

Gibts ne Möglichkeit, sowohl den USB Drucker als auch dessen Telefonkabel (fürs FAX) irgendwo dranzusteckern, sodass beides im WLAN funzt? Sozusagen nen Printserver mit "WLAN-FAX-Bridge"?
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 16:42:49   #2 (permalink)
FischVolk PREMIUM-User
Heldenhase
Benutzerbild von FischVolk

ID: 82395
Lose senden

FischVolk eine Nachricht über ICQ schicken FischVolk eine Nachricht über AIM schicken FischVolk eine Nachricht über MSN schicken FischVolk eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 34.017
Standard

Ohne persönliche Erfahrungsberichte zu haben sollte doch dieses Gerät alles zum laufen bekommen.
"Große Ereignisse werfen ihre Schatten unter die Augen" Udo Lindenberg
"Du lebst wie ein Amboss und warum zittert dein Kinn? Ich bin das was ich sage. Ich bin das was ich bin." Tomte - Füll deine Lungen mit Feuer
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

FischVolk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 18:41:58   #3 (permalink)
klamm PREMIUM-UserVERIFIZIERTER User
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.164
Standard

Hm, das Teil hat nur nen USB Anschluss wo der Drucker drankommt. Setzt aber weiterhin voraus, dass der Drucker (bzw dessen FAX-Teil) an sich dann mit der Telefondose verbunden ist ...

... zumindest sehe ich keine Möglichkeit wie das technisch sonst gehen sollte. Außer der Router sieht, dass da ein FAX im WLAN rumhängt und sendet eingehende FAX-Signale an dieses Teil, das wiederum die FAX-Funktion des All-In-One-Druckers aktiviert. Bezweifle ich aber.

Einfachste Lösung: Schnurlose TAE-Dose.
Is aber irgendwie schwul.
 
klamm ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
drucker, fax, printserver

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Print-Mags Cover gesucht wittis-web.de Gaming 2 26.04.2008 00:07:54
S: WLAN-Print/Druckerserver - 2.000.000 Für TIPP/Hinweis Malo Lose4Action 9 10.04.2008 23:47:46
Verkaufsthread & [S] Aufträge - Print, Logodesign quaLity Lose4Graphics 1 15.01.2008 22:17:37
[Drucker] an FritzBox Wlan anschließen Freeze Netzwerktechnik 3 02.10.2006 14:28:32
Drucker in Wlan Router rangesteckt HAM Netzwerktechnik 6 07.07.2006 08:55:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:36:18 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×