Zurück   klamm-Forum > Virtual World > Computer & Technik > Hardware

Like Tree2Likes
  • 1 geposted von rotznase
  • 1 geposted von uli125

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.11.2020, 13:28:54   #1
AB12398
Erfahrener Benutzer

ID: 20861
Lose senden

Reg: 27.05.2006
Beiträge: 763
Standard Laptop startet nicht mehr

Ich habe noch ein altes Laptop mit Win 7. Es handelt sich dabei um ein Packard Bell EasyNote LM. Wenn ich es anmache, leuchtet die LED. Man hört auch, wie der Start anfängt. Es fährt nur kurz an und dann ist ruhig. Der Monitor bleibt auch schwarz. Kein Piepen etc, mit dem man vielleicht einen Fehler identifizieren könnte.

Was kann ich probieren, bzw. tun?

Ich habe auch schon probiert einfach so F5 / F8 etc zu drücken. Es passiert dabei nichts.

Danke für Hilfe
 
AB12398 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2020, 15:56:51   #2
SilentRunner
,,°..°,,
Benutzerbild von SilentRunner

ID: 24858
Lose senden

SilentRunner eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 931
Standard

prüfen ob der Stecker an der HDD fest ist
hatte ich letztens auch, hatte sich gelöst

vllt netzteil kaputt?

gibt viele möglichkeiten
SilentRunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2020, 21:38:05   #3
Shamane PREMIUM-User
DB-Crasher
Benutzerbild von Shamane

ID: 86026
Lose senden

Reg: 24.07.2006
Beiträge: 911
Standard

So etwas hatte ich auch mit unserem Lenovo 50-70.
Da ging dann nur noch die Power LED leuchte aber sonst tat sich nichts...
In meinem Fall, nach dem aufschrauben und durchschauen aller möglicher Ursachen konnte ich nichts bis auf einen leicht verkohlten geruch wahr nehmen. Somit blieb es mir nur übrig das ding an einen Bastler zu verkaufen.

In Deinem Fall würde ich auch folgendes Prüfen:
  • Stromkabel bzw Netzteil Prüfen (anderes nutzen)
  • Festplatte austauschen (könnte ein Defekt sein) Kabel sollte sich nicht lösen da es wohl mit SATA angeschlossen ist
  • Falls vorhanden den RAM ausbauen und nur einen verwenden (zum Testen)
Shamane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2020, 23:29:03   #4
rotznase
Skandinavien
Benutzerbild von rotznase

Reg: 13.11.2014
Beiträge: 156
Standard

Ich schließe mich den Tipps von Shamane an. Am einfachsten ist es natürlich, zunächst das Stromkabel bzw. das Netzteil zu prüfen. Bei einem unserer Laptops hat das ausgereicht, bei einem anderen hat es an der RAM gehapert. Doch auch das lässt sich recht einfach lösen.
Shamane gefällt das.
 
rotznase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2020, 11:11:07   #5
talk03
Neuer Benutzer

Reg: 06.12.2020
Beiträge: 10
Standard

Hey, das hört sich nicht gut an. Ich nehme an, der Netzstecker ist korrekt eingesteckt? Finde es hört sich aber eher nicht danach an, da die LED ja noch leuchtet. Meine Vermutung wäre in diesem Fall das Mainboard, hatte ich kürzlich auch. Musste mir dann leider einen neuen kaufen.
Bei der Recherche nach einem neuen Laptop hat mir die Seite https://www.technikhiwi.de/laptop-test/ echt gut geholfen.
Wer redet den nicht gerne
talk03 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2020, 07:50:15   #6
AB12398
Erfahrener Benutzer

ID: 20861
Lose senden

Reg: 27.05.2006
Beiträge: 763
Standard

Habe das Laptop bis jetzt leider nicht zum laufen bekommen. Habe es mal aufgeschraubt. Da ist mir nichts aufgefallen. Alle Kabel waren fest. Da die LED leuchtet, gehe ich davon aus, dass beim Netzstecker alles ok ist. Wäre da etwas kaputt, würde ja auch die LED nicht leuchten. Oder?
Eine Gelenheit eine andere Festplatte zu probieren oder einen anderen RAM-Speicher habe ich so nicht. Ich müsste das erst kaufen.
Da der Laptop auch schon ein älteres Semester ist, wäre es wahrscheinlich kostengünstiger, wenn ich mir einen neuen kaufe.

Hat noch jemand einen Tip, was ich probieren kann?
 
AB12398 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2021, 15:46:36   #7
uli125
Benutzer
Benutzerbild von uli125

ID: 488801
Lose senden

Reg: 18.01.2017
Beiträge: 51
Standard

Zitat:
Zitat von AB12398 Beitrag anzeigen
Da der Laptop auch schon ein älteres Semester ist, wäre es wahrscheinlich kostengünstiger, wenn ich mir einen neuen kaufe.

Hat noch jemand einen Tip, was ich probieren kann?
Du hast dir die Lösung schon selbst gegeben.
Shamane gefällt das.
 
uli125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2021, 06:41:37   #8
Shamane PREMIUM-User
DB-Crasher
Benutzerbild von Shamane

ID: 86026
Lose senden

Reg: 24.07.2006
Beiträge: 911
Standard

Zitat:
Zitat von AB12398 Beitrag anzeigen
Habe das Laptop bis jetzt leider nicht zum laufen bekommen. Habe es mal aufgeschraubt. Da ist mir nichts aufgefallen. Alle Kabel waren fest. Da die LED leuchtet, gehe ich davon aus, dass beim Netzstecker alles ok ist. Wäre da etwas kaputt, würde ja auch die LED nicht leuchten. Oder?
Eine Gelenheit eine andere Festplatte zu probieren oder einen anderen RAM-Speicher habe ich so nicht. Ich müsste das erst kaufen.
Da der Laptop auch schon ein älteres Semester ist, wäre es wahrscheinlich kostengünstiger, wenn ich mir einen neuen kaufe.

Hat noch jemand einen Tip, was ich probieren kann?
Nun auch wenn etwas kaputt ist am Mainboard oder so dann kann durchaus die LED (POWER) leuchten.

Doch wie Du schon sagt ist es ein älteres Modell und den ganzen Aufwand von wegen Komponententausch gar nicht wert. Das hatte ich damals auch so befunden und habe den alten Laptop daher mit dem beschriebenen fehler als Bastlermodell verkauft und für uns dann etwas neues zugelegt.
Shamane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2021, 11:09:00   #9
BriiaanGr1
Neuer Benutzer
Benutzerbild von BriiaanGr1

ID: 507611
Lose senden

Reg: 09.02.2021
Beiträge: 4
Standard

Anzeichen eines verstorbenen Laptops, das einzige, was hier klar ist, das Problem könnte alles sein, zunächst die Batterie reparieren, Prozessor
 
BriiaanGr1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2021, 11:09:34   #10
BriiaanGr1
Neuer Benutzer
Benutzerbild von BriiaanGr1

ID: 507611
Lose senden

Reg: 09.02.2021
Beiträge: 4
Standard

Vielleicht ist das Gerät einfach zu alt, ich meine was kann man heutzutage noch mit Windows 7 machen? Bei meinen Programmen muss ich mindestens Windows 10 haben, sonst klappt garnichts mehr. Die echten Technikfans werden vom Convertible HP ENVY x360 15 schwärmen, wenn du sie nach einer guten Alternative fragst. Meine Frau und ich haben uns vor einem halben Jahr einen neuen guten Rechner gekauft, da wir ohnehin umgezogen sind und nun alles seinen festen Platz haben konnte. Vorher war unsere Wohnung zu klein für zwei Büros. Für die Pandemie hat sich der ganze Aufwand mehr als gelohnt, wir arbeiten über den Tag in Ruhe, kommen zum Mittagessen zusammen in die Küche und arbeiten dann bis Abends. Dann mache ich meistens eine Flasche Rotwein auf und wir lassen den Abend am Fernseher ausklingen. Pandemie zu zweit ist auch etwas schönes!
 
BriiaanGr1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Win 7 startet nicht mehr Caspern1 Software/Windows 1 23.05.2011 07:38:29
PC startet nicht mehr 27o8 Hardware 12 09.09.2010 14:58:10
Computer Startet nicht mehr! Sh4dowGoD Hardware 8 08.10.2008 21:17:06
Laptop startet nicht - komme nicht in BIOS dondebile Hardware 2 03.08.2008 21:10:43
Windows/Laptop startet nicht, wer kennt Systemprogramm Bububoomt Software/Windows 24 10.11.2007 19:10:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:08:46 Uhr.