Alt 09.09.2010, 22:57:02   #1 (permalink)
keyonefresh
Benutzer

Reg: 16.05.2009
Beiträge: 77
Standard Führerschein Klasse BE - 7.5 Tonnen erlaubt?

Hallo Liebe Klamm welt

Ich habe 2007 Meinen Füherschein mit klasse BE Bestanden nun ist aber meine frage weil ich habe im internet darüber nichts gefunden,

Wenn mann nur klasse B Hat darf mann nur bis 3,5 Tonnen Fahren aber ich bin mir jetzt nicht mehr sicher,

Darf ich mit klasse BE 7,5 Tonnen Fahren weil einige sagen ja einige nein

Ich bin damals nach Polen gefahren Mit einem Bus 8 Personen Und einem Wohnwagen im schlepptau ich bin mir ziehmlich sicher das der Über 3,5 tonnen kam ich wurde auch damals von der Polizei abgehalten weil ich Ohne Licht Gefahren bin die haben nichts gesagt

Deswegen ja die frage weil ich es nicht mehr so genau weiss und lange nicht mit einem Anhänger Gefahren bin
Würde mich gerne Über Hilfe Freuen

LG Keyonefresh
 

Geändert von Benutzer-2472 (09.09.2010 um 23:47:26 Uhr) Grund: Titel ...
keyonefresh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2010, 23:22:40   #2 (permalink)
Bounty
zeitw. Abwesend
Benutzerbild von Bounty

ID: 375607
Lose senden

Reg: 18.12.2009
Beiträge: 3.889
Blinzeln

Nach 3 Jahren, solltest Du schon noch wissen, welches Gefährt Du fahren darfst.

Was willste denn nach 20 Jahren sagen?
Tut mir leid Herr Richter, ich wusste es nicht mehr, das ich keinen Panzer fahren darf!
Bounty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2010, 23:28:18   #3 (permalink)
Herzoegchen90
Erfahrener Benutzer

ID: 376225
Lose senden

Reg: 12.05.2010
Beiträge: 1.238
Standard

Vorweg: Google hilft oftmals weiter und wikipedia auch^^
Erspart den Forenmods viel Arbeit wenn dadurch solche Beiträge wie dieser vor einem Eintrag ins Forum gelöst werden können, aber es wird ja gerne geholfen, also:

BE bedeutet, dass man ein Fahrzeug der Klasse B (schau selber nach, hat etwas mit der Fahrzeugbreite etc. zu tun) und zusätzlich einen Anhänger über 0,75t führen darf, einziger Unterschied nun zum normalen Klasse B ist, dass der Anhänger selber auch schwerer sein darf als das Zugfahrzeug und der Zug darf auch die bei B auf 3,5t Gesamtmasse überschreiten, was nicht heisst, dass dein PKW mehr wiegen darf als 3,5t^^ Lediglich der Zug als gesamtes...
 
Herzoegchen90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2010, 23:33:59   #4 (permalink)
Herzoegchen90
Erfahrener Benutzer

ID: 376225
Lose senden

Reg: 12.05.2010
Beiträge: 1.238
Standard

Zitat:
Zitat von Bounty Beitrag anzeigen
Nach 3 Jahren, solltest Du schon noch wissen, welches Gefährt Du fahren darfst.
Naja, ein bissel kann ich ihn verstehen, hab meinen Lappen auch seit 1,5 Jahren (B und A) und sich die ganzen Regelungen, was man jetzt fahren darf und bis zu welchem Gewicht (vor allem dann mit Anhänger) zu merken is schon kompliziert...
Klar irgendwie sollte man schon wissen, dass man kein LKW od. panzer fahrne kann mit B aber mit einem Pferdeanhänger bspw. wirds kompliziert, da muss man dann wissen wie schwer der PKW ist und ob man den Anhänger nun ziehen kann oder noch BE braucht...
Früher war wie immer alles besser... Klasse 3, alles bis 7,5t auch kleine LKWs... fertig... die Umstellung hat nur Probleme verursacht^^
 
Herzoegchen90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2010, 23:36:55   #5 (permalink)
Valares
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Valares

ID: 386788
Lose senden

Valares eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 21.01.2010
Beiträge: 115
Pfeil

Guten Abend keyonefresh

Sieh mal hier: Führerscheinklassen

Das ist ein Bild welches zum Wikipediabeitrag Führerschein und Fahrerlaubnis gehört.

Für die nächste Frage 3 Tipps:

Mal zuerst bei Wikipedia versuchen (ich habs mit "Führerschein Klassen Deutschland" über Google gefunden).

Schreiben, welchen Standort Du meinst (ich gehe mal von Deutschland aus, auch wenn Du was von Polen geschrieben hast).

Und im Titel auch gleich die Frage schreiben, "Wichtige Frage" sagt nichts aus und macht nur einen Haufen unmut und lässt die, die es wissen könnten, an dem Beitrag vorbeirasseln.


Nochmals zu Deiner Frage: B = Fahrzeuge maximal bis 3.5 Tonnen, maximal 8 Mitfahrer (zusätzlich zu Dir/dem Fahrer), Anhänger, der weniger als 750 Kilo wiegt. BE = Alles wie bei B, nur mit einem schwereren Anhänger.

Für einen Bus bräuchtest Du eine D1, wenn ich das recht verstehe. Zu Deinem Erlebnis: Glück gehabt.


Gute Nacht und gute Fahrt


Valares

Edit: Da waren wohl zwei schneller im Tippen als ich...
Wenn ich gewissen Leuten auf die Füsse trete, so tut es mir leid, aber ich sage lieber meine ehrliche Meinung, als dass ich euch was vorlüge. Danke, dass ihr das versteht.
Ich freue mich über begründete und sachliche Kritiken.

Geändert von Valares (09.09.2010 um 23:39:09 Uhr) Grund: Erklärung, wesshalb schon zwei sinnvolle Antworten vor meiner stehen.
Valares ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2010, 23:49:24   #6 (permalink)
Benutzer-2472
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Wähle bitte in Zukunft sinnvolle Titel. "Wichtige Frage" und andere Phrasen dieser Klasse gehören nicht dazu.

Btw. auf den Führerscheinen sind die Klassen doch angekreuzt, welche man fahren darf. Einmal "BE" eingetippt und Wikipedia bietet alles

Edit: Gnarf - Tab hat sich aufgehangen - sorry.
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2010, 23:56:46   #7 (permalink)
Bounty
zeitw. Abwesend
Benutzerbild von Bounty

ID: 375607
Lose senden

Reg: 18.12.2009
Beiträge: 3.889
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Valares Beitrag anzeigen
Für einen Bus bräuchtest Du eine D1, wenn ich das recht verstehe. Zu Deinem Erlebnis: Glück gehabt.
Klasse D1 brauchst Du nur für Busse über 3,5 - 7,5 t zulGG.

Denke mal das der Threadersteller, im Anfangspost einen Kleinbus oder Kleintransporter meinte. Den er bis 3,5 t zulGG, auch fahren darf.
Bounty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 09:42:18   #8 (permalink)
keyonefresh
Benutzer

Reg: 16.05.2009
Beiträge: 77
Standard

Hallo

Danke für die vielen antworten ich habe in der fahrschule nachgefragt und ich darf bis 7,5 Tonnen fahren

LG keyonefresh
 
keyonefresh ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 12:35:53   #9 (permalink)
Bounty
zeitw. Abwesend
Benutzerbild von Bounty

ID: 375607
Lose senden

Reg: 18.12.2009
Beiträge: 3.889
Blinzeln

Ich weiß ja nicht, in welcher Fahrschule Du gefragt hast.?

Für Klasse B, darfst Du Fahrzeuge mit einem zul. GG von 3,5 t. fahren.

Bei Klasse BE, kommt dann noch der Anhänger dazu, der max. ein tatsächliches Gewicht von 5,25 t. haben darf, sofern dein Zugfahzeug diesen Anhänger, mit dem Gewicht, ziehen darf.

Mit Anhänger darfst Du, ein gesamtes Zuggewicht von 8,75 t. nicht überschreiten, wobei Dein Zugfahzeug, nicht mehr wie 3,5 t. zul. GG haben darf.

Für ein Fahrzeug über 3,5 t. zul. GG, musst Du eine höherwertige Führerscheinklasse besitzen!
Bounty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 13:06:38   #10 (permalink)
ebay_junky
Benutzter
Benutzerbild von ebay_junky

ID: 143114
Lose senden

Reg: 27.04.2006
Beiträge: 841
Standard

Klasse C1 ist für Fahrzeuge mit bis zu 7,5t.

Ist auch mal wichtig, wenn ich meinen alten Führerschein mal tauschen muss.

Eine "alte" Klasse 3 (bis 7,5t) kann man dann in eine C1E tauschen (Züge mit max. 12t Gesamtgewicht, Zugfahrzeug bis zu 7,5t).

Wenn sich bis dahin nicht schon wieder etwas geändert hat...
ebay_junky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 14:47:07   #11 (permalink)
Bounty
zeitw. Abwesend
Benutzerbild von Bounty

ID: 375607
Lose senden

Reg: 18.12.2009
Beiträge: 3.889
Blinzeln

Zitat:
Zitat von ebay_junky Beitrag anzeigen
Eine "alte" Klasse 3 (bis 7,5t) kann man dann in eine C1E tauschen (Züge mit max. 12t Gesamtgewicht, Zugfahrzeug bis zu 7,5t).

Wenn sich bis dahin nicht schon wieder etwas geändert hat...
Wer eine Klasse 3 besitzt, darf sogar Züge bis 18,75 t. fahren.
Bei einer eventuellen Neuausstellung, unbedingt drauf achten.

Da kann sich ändern, so viel sich will, wenn Du die Klasse 3 besitzt, kann man sie dir nicht wegnehmen (solange Du keinen Mist machst oder gesundheitliche Gründe dafür anstehen).
Bounty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 16:15:09   #12 (permalink)
ebay_junky
Benutzter
Benutzerbild von ebay_junky

ID: 143114
Lose senden

Reg: 27.04.2006
Beiträge: 841
Standard

Zitat:
Zitat von Bounty Beitrag anzeigen
Wer eine Klasse 3 besitzt, darf sogar Züge bis 18,75 t. fahren.
Bei einer eventuellen Neuausstellung, unbedingt drauf achten.

Da kann sich ändern, so viel sich will, wenn Du die Klasse 3 besitzt, kann man sie dir nicht wegnehmen (solange Du keinen Mist machst oder gesundheitliche Gründe dafür anstehen).
Oh - gut zu wissen...
ebay_junky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wichtige Frage zu sms-box freedich Paid4 - News & Infos 1 20.02.2007 20:35:29
wichtige frage Diablo2k Lose-Talk 1 28.11.2006 13:48:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:56:30 Uhr.