Wallini das dünnste Wallet der Welt
 
Alt 12.04.2009, 21:34:22   #1 (permalink)
Wariomario
Gesperrt

Reg: 26.03.2008
Beiträge: 986
Frage E-Roller auf normalen Gehwegen erlaubt?

Hallo,
ich habe auf ebay einen E-Roller gesehen. In der beschreibung stand das dieser auch schon für 7. Jährige geeignet wär und bis zu 16km/h schnell fahren kann! Jetzt meine Fragen:

- Braucht man dafür einen Führerschein?

- Darf man damit auf einem Gehweg fahren?

- Darf man damit auf der Straße fahren?

So sieht der Elektroroller aus:



Danke schon einmal im Vorraus

(der Gruß is inner Signatur )
 

Geändert von Wariomario (13.04.2009 um 00:38:40 Uhr)
Wariomario ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2009, 22:29:02   #2 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von Wariomario Beitrag anzeigen
- Braucht man dafür einen Führerschein?
- Darf man damit auf einem Gehweg fahren?
- Darf man damit auf der Straße fahren?
Bei höchstens 16km/h brauchst du wohl einen Führerschein und darfst auch schon nicht mehr auf dem Gehweg fahren.

Das steht zumindest hier:
http://www.elektro-mobile.de/hinweis...ktroroller.htm

Wo da was im Gesetz oder der Zulassungsordnung steht weiß ich nicht und konnte ich gerade auch nicht finden.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2009, 22:36:00   #3 (permalink)
DelphiKing
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose senden

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Siebenjährige mit Führerschein
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2009, 22:45:16   #4 (permalink)
Wariomario
Gesperrt

Reg: 26.03.2008
Beiträge: 986
Standard

E-Roller mit bis zu 16 km/h sind nicht auf Gehwegen erlaubt, aber Fahrräder die 15 - 40 km/h fahren dürfen schon.

So ein doofes Gesetz
 
Wariomario ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2009, 22:58:50   #5 (permalink)
DelphiKing
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose senden

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Zitat:
Zitat von Wariomario Beitrag anzeigen
E-Roller mit bis zu 16 km/h sind nicht auf Gehwegen erlaubt, aber Fahrräder die 15 - 40 km/h fahren dürfen schon.
Says who?
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2009, 23:06:15   #6 (permalink)
Wariomario
Gesperrt

Reg: 26.03.2008
Beiträge: 986
Standard

Zitat:
Zitat von DelphiKing Beitrag anzeigen
Says who?
Zitat von Wapedia unter Punkt 4. 1.:

Zitat:
Insgesamt sind die Geschwindigkeitsunterschiede zwischen beiden Verkehrsarten sehr hoch. Fußgänger bewegen sich mit einer Geschwindigkeit von 1,8 km/h (0,5 m/s - Ältere, Gehbehinderte) bis etwa 6,5 km/h (1,8 m/s) um ein Mehrfaches langsamer als Radfahrer (ca. 15 bis 40 km/h).
 
Wariomario ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2009, 23:10:44   #7 (permalink)
DelphiKing
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose senden

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Zitat:
Zitat von Wariomario Beitrag anzeigen
Zitat von Wapedia unter Punkt 4. 1.:
Ich weiß, wie schnell Fahrräder fahren können - aber wo steht "Leute über 10 dürfen mitm Fahrrad aufm Gehweg fahren"?
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 00:38:14   #8 (permalink)
Wariomario
Gesperrt

Reg: 26.03.2008
Beiträge: 986
Standard

Zitat:
Zitat von DelphiKing Beitrag anzeigen
Ich weiß, wie schnell Fahrräder fahren können - aber wo steht "Leute über 10 dürfen mitm Fahrrad aufm Gehweg fahren"?
Keine Ahnung, aber das machen doch voll viele Leute, auf jeden Fall in meiner Gegend
Und das ist ja auch egal, wenn man mit den Fahrrädern denn schon mit 10 km/h auf der straße fahren darf, warum dann mit elektrorollern nicht?
 
Wariomario ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 00:51:48   #9 (permalink)
scriper
Eta Capricorni
Benutzerbild von scriper

ID: 57943
Lose senden

scriper eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 03.05.2006
Beiträge: 2.756
Standard

öhm, man darf mit Fahrrädern immer auf der Straße fahren.

Lediglich Kinder bis 10 Jahre dürfen den Bürgersteig benutzen, wie schon gesagt wurde.

Wo ist jetzt also das Problem?

Roller (egal welcher Antrieb) == Straße


...so einfach ist das - besonders wenn er bis zu 16 km/h fährt.
 
scriper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 01:46:41   #10 (permalink)
Arusiek PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von Arusiek

ID: 36574
Lose senden

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 6.381
Standard

Auto, Reisen & Mobilität

Zitat:
Zitat von DelphiKing Beitrag anzeigen
Siebenjährige mit Führerschein
Naja, was der Hersteller evtl. empfiehlt (ab 7 Jahre) und was die jeweiligen Gesetze der Länder sagen muss halt nicht passen. Vorrang hat dann halt Gesetz.

Auf meinem Quad steht auch "ab 16 Jahre", in D brauchst du dafür aber einen Autoführerschein und den gibt's erst mit 18.

In anderen Ländern dürfen diese Roller ohne FS auf der Strasse gefahren werden.

Gruß Aru
You're wondering now, what to do, now you know this is the end
You're wondering how, you will pay, for the way you misbehaved
Curtain has fallen, now you're on your own
I won't return, forever you will wait

Arusiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 07:22:51   #11 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von Wariomario Beitrag anzeigen
[...] das machen doch voll viele Leute, auf jeden Fall in meiner Gegend [...]
Es gehen auch viele Leute bei rot über die Fußgängerampel und trotzdem darf man das nicht. Beides eine Ordnungswidrigkeit.

Zitat:
Zitat von Wariomario Beitrag anzeigen
[...] wenn man mit den Fahrrädern denn schon mit 10 km/h auf der straße fahren darf, warum dann mit elektrorollern nicht?
Wer sagt denn, dass Elektroroller nicht auf die Straße dürfen? Steht doch nirgends.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 10:51:14   #12 (permalink)
Wariomario
Gesperrt

Reg: 26.03.2008
Beiträge: 986
Standard

Okay, aber wenn ich mir das Teil jetzt kaufen würde dürfte ich dann auch ohne Führerschein auf der Straße fahren? Oder was brauche ich denn dann um auf der Straße fahren zu dürfen? Wie alt muss ich dafür sein?

Zitat:
Zitat von scriper Beitrag anzeigen
Lediglich Kinder bis 10 Jahre dürfen den Bürgersteig benutzen, wie schon gesagt wurde.
Und das stimmt nicht ganz, es müssen Kinder bis 10 den Bürgersteig benutzen, danach darf man es selbst entscheiden ob Straße oder Bürgersteig!
 
Wariomario ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 10:59:44   #13 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.980
Standard

Zitat:
Zitat von Wariomario Beitrag anzeigen
Okay, aber wenn ich mir das Teil jetzt kaufen würde dürfte ich dann auch ohne Führerschein auf der Straße fahren? Oder was brauche ich denn dann um auf der Straße fahren zu dürfen? Wie alt muss ich dafür sein?
Du brauchst einen Führerschein, steht weiter oben schon hinter einem Link versteckt
http://www.elektro-mobile.de/hinweis...ktroroller.htm

------------
Personen, die nach dem 1. April 1965 geboren sind, benötigen den Mofa-Führerschein oder einen anderen
gültigen Führerschein zum führen eines Elektrorollers mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als
6 km/h. Personen, die vor dem 1. April 1965 geboren sind benötigen keinen Führerschein.
---------------

außerdem brauchst Du eine Versicherung
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 11:04:32   #14 (permalink)
Wariomario
Gesperrt

Reg: 26.03.2008
Beiträge: 986
Standard

Ach so ist das, naja dann danke für die vielen Antworten!
 
Wariomario ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 22:11:22   #15 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von Wariomario Beitrag anzeigen
[...] es müssen Kinder bis 10 den Bürgersteig benutzen, danach darf man es selbst entscheiden ob Straße oder Bürgersteig!
Stimmt definitiv nicht. Kinder bis zum vollendeten 8. Lebensjahr müssen und Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr dürfen einen Gehweg mit dem Fahrrad befahren.
StVO §2
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gibt es keine normalen Klickseiten mehr? PeterLV Lose4Werbung 5 03.02.2019 19:23:09
Neu: MyFriends-What'sUp mit normalen Friends-Namen! DelphiKing klamm talk 4 08.02.2009 12:12:47
[V] Werbung auf MailoMania.de - 10% Rabatt auf den normalen Preis Body2712 Lose4Werbung (erledigt) 1 22.07.2008 14:03:21
TLD Problem mit normalen html Webserver djjlx Webhosting 8 24.09.2007 10:13:42
Firefox : Popups zu normalen Fenster umwandeln Mr.Mok Software/Windows 4 08.06.2007 16:07:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:50:05 Uhr.