Alt 30.11.2011, 17:38:07   #1 (permalink)
t3e3s
sonnenlurch
Benutzerbild von t3e3s

ID: 127916
Lose senden

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 590
Standard Durchlauferhitzer?!

Hallo, ich wollte mal fragen, ob es bei elektronischen Durchlauferhitzern wichtig ist in welcher Richtung das Wasser fließt?

Hab so bisher keine Informationen gefunden außer, dass es bei hydraulischen Durchlauferhitzern nicht möglich ist.

Mfg t3e3s
t3e3s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 18:01:57   #2 (permalink)
apolle
Erfahrener Benutzer

Reg: 25.09.2007
Beiträge: 697
Standard

Was bitte ist ein "hydraulischer Durchlauferhitzer"?
 
apolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 15:50:10   #3 (permalink)
ebay_junky
Benutzter
Benutzerbild von ebay_junky

ID: 143114
Lose senden

Reg: 27.04.2006
Beiträge: 841
Standard

Zitat:
Zitat von apolle Beitrag anzeigen
Was bitte ist ein "hydraulischer Durchlauferhitzer"?
Hydraulisch gesteuert

Elektronisch gesteuerte Durchlauferhitzer gibts erst seit ca. 1987.

Zur Frage: Da elektronisch geregelte Durchlauferhitzer ja eben zur Regelung auch die erreichte Temperatur messen müssen, sollte eine definierte Durchlaufrichtung zwingend notwendig sein... ganz zu schweigen von solchen Sachen wie z.B. Überdruckventilen...
ebay_junky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2012, 10:07:01   #4 (permalink)
Harry54
Neuer Benutzer

Reg: 15.12.2011
Beiträge: 12
Standard

Eientlich kann man einen Durchlauferhitzer nicht falsch anschließen! Warum? Weil dann die Anschlüsse in der Wand schon falsch installiert worden wäre . Links ist immer "Warmwasser" und rechts ist immer "Kaltwasser" . Und da du den Durchlauferhitzer nur in einer Position befestigen kannst, hast du auch nur die Möglichkeit diesen richtig anzuschließen.

Grüße
 
Harry54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 13:25:29   #5 (permalink)
t3e3s
sonnenlurch
Benutzerbild von t3e3s

ID: 127916
Lose senden

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 590
Standard

Zitat:
Zitat von Harry54 Beitrag anzeigen
Eientlich kann man einen Durchlauferhitzer nicht falsch anschließen! Warum? Weil dann die Anschlüsse in der Wand schon falsch installiert worden wäre . Links ist immer "Warmwasser" und rechts ist immer "Kaltwasser" . Und da du den Durchlauferhitzer nur in einer Position befestigen kannst, hast du auch nur die Möglichkeit diesen richtig anzuschließen.

Grüße
genau das war das problem naja wand nochmal aufgemacht, rohre getauscht und es funktioniert alles ... danke für die tipps
t3e3s ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:43:36 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×