Eintrag #247, 25.10.2018, 20:01 Uhr

Wie der Mensch seine Zehen bekam

Der liebe Gott beauftragt sein Helferlein den Menschen zu erschafffen. Der tut wie ihm gesagt und fabriziert ein gar nicht so schlechtes Exemplar.

 

Gott: "Nicht schlecht, aber etwas fehlt."

Helferlein: "Was denn lieber Gott?"

Gott: "Die Zehen"

Helferlein: "Zehen? Wozu sollen die gut sein? Die haben doch gar keinen Sinn!"

Gott: "Glaube mir Helferlein, das wird lustig wenn der Mensch erst einmal die Möbel erfunden hat!"

 
 (??) thrasea
 (52) k3552
 (48) Cyberdelicate
 (??) wimola
 (??) Apfelmus
 (35) Angelserenader
 (60) cybaa
 (45) footballdragon
 (61) Husky09

... und 596 Gäste
Wer war da?