Eintrag #1, 30.12.2004, 03:29 Uhr

Was um 03:25 in meinem Kopf umhergeistert.

eigentlich sollte ich schon lange im bett sein, aber irgendwie haltet mich der pc, seitdem es die blogs von klamm gibt, fest. was es gibt sollte man doch irgendwie ausprobieren. und wenn man noch 3 promille hat :D. eine wahre freude zu sehen, dass es leute gibt, die sich um die community kümmern. hingegen sollten euch die rechtschreibfehler die noch folgen werden hoffentlich nicht kümmern. ich versuche erst gar nicht groß zu schreiben, das wäre meinem stil nicht zuträglich und würde auch ganz und gar nicht in das zeitalter der internetkommunikation passen. da ich heute aber nicht mehr viel schreiben will und dies hier sowieso keiner lesen wird (auch wenn es noch mit so viel mühe korrigiert ist) werde ich nun schluss machen und offensichtlicherweise (gibts dieses wort überhaupt?) ins bett gehen. euch allen da draußen wünsche ich eine gute nacht. auf dass das nächste jahr ein gutes zum bloggen wird. (btw: das ist mein erster blog eintrag in überhaupt einer form von blog. wundert euch nicht. i'm just a sick n00b).
 
 (??) Wanderfalke

... und 21 Gäste
Wer war da?
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×