(37) balloonhead · 22. Oktober 2005
das geht mir jetzt echt auf den Keks. da setz ich mich vor meinen Synthi und will ein paar Noten in den Rechner hämmern und zack sind mehrere Tasten nicht mehr ansprechbar. Jetzt darf ich auch noch ein neues Midi-Keyboard kaufen weil mein Roland D-5 seinen Geist aufgibt. Der hat zwar schon 15 Jahre ...

Kommentare

(3) Thogarma vergibt 10 Klammern · 22. Oktober 2005
Och, dat gute Ding. Stand mir beim Zweitrechner zwar öfter im Weg, aber dennoch irgendwie traurig!!! Schnüff.
jaja. hab mir vorhin ein neues bestellt für 199,- Euro. kostet immerhin die Hälfte von einer Reparatur und ich muß nicht auf wichtige Regler verzichten :) Fehlen nur noch ein 3-fach-Gitarrenständer und 1 Sustain-Pedal
(2) Vamos · 22. Oktober 2005
mein Beileid. Der schöne Roland... Und Equitment ist immer so kostenaufwendig...
stimmt genau. ich hab grad ein M-Tech USB-Keyboard mit 61 Tasten angepeilt. werd es aber genauer prüfen. snief