Eintrag #155, 07.11.2008, 22:56 Uhr

shirts und kokosnüsse

gestern war ich bei new yorker einkaufen. naja.. 2 teile hab ich mitgenommen, war also kein massenkauf.
ich hab mich ja mal wieder ein klein wenig aufgeregt.. am mittwoch hab ich abends im schaufenster bei denen ein shirt gesehn. da war jason drauf.. allerdings wars ein "herrenshirt". bereits da hab ich mich geärgert. aber gut, ich dachte, dass ichs mir mal vor ort anschaue. also bin ich gestern reingegangen und hab bei der tussi-abteilung geschaut, obs das nich vllt doch in mädchen-form gibt. aber nein.. die frauen müssen sich mit hunden, bienen und ähnlichen gestalten begnügen. sowas will ich aber nich. also bin ich in die männer-abteilung hoch. ich kam mir schon etwas komisch vor, auch weil da fast niemand war. jedenfalls hab ich das shirt da gefunden. nun isses ja so, dass herrenshirts anders sitzen als welche für damen. nuja, ich hab mir dann eben eins in s gekauft und das passt und sieht auch fast wie für mädchen aus.. nur isses nich so ganz tailliert. egal, hauptsache jason.
es is echt unmöglich, dass frauen kleine tierchen kriegen und männer psychos. ich will auch psychos. glauben die bei new yorker denn, dass nur männer horror-kram schauen? manchmal hab ich das gefühl, dass allgemein viele leute so denken. wenn ich schon höre, dass irgendwelche jungs versuchen n mädel mitm horrorfilm zu ängstigen, damit sie denen näherkommen können. also bei m ir sollte das nie jmd versuchen, ich fang bei den meisten bloß an zu lachen. aber das wird sicher eh niemals passieren..
wie auch immer, die woche war irgendwie anstrengend. mittwoch war party, gestern war ich im uni-kino (das leben des brian + die ritter der kokosnuss). eigentlich wollte ich mit 2 mädels hin. eine hat migräne bekommen, wo ich auch wirklich nachvollziehen kann, dass sie dann zuhause bleiben will, die andere is einfach nich aufgetaucht.. ich war also allein im kino. besonders schön, dass sie sich bis jetzt nich gemeldet hat. ein herrliches gefühl, so sitzengelassen zu werden.. ich hasse die leute manchmal. is ja nich schwer kurz bescheid zu sagen. am besten verlässt man sich auf kaum jmd.. die meisten enttäuschen einen doch eh nur. dabei lern ich in meinem vertrauen-seminar, dass vertrauen sehr wichtig is.. isses sicher auch. trotzdem.. ich hasse es allein im kino.
 
 (35) barank
 (??) all4you
 (??) ulkemein
 (40) onkelandy
 (43) knarf0278
 (??) Issypissy
 (63) claridge
 (39) Homie2011
 (36) Scout
 (34) Donnie5

... und 210 Gäste
Wer war da?