Eintrag #115, 11.03.2007, 20:46 Uhr

papa?

mein psychopath schlug mir gestern vor doch vermehrt über meinen vater zu reden. is sicher ne gute idee, aber ich bin mir nich sicher ob ich das überhaupt will. ich weiß auch gar nich so viel von dem was in meiner kindheit passiert is. es sind nur bruchstücke vorhanden und vieles is einfach ganz weg. hm.. keine ahnung warum das so is. kann ja lustig werden, über dinge zu reden an die ich mich gar nich erinnern kann.      muss das wirklich sein? mein vater is doof, ich mag ihn nich, ich hasse ihn und möcht am liebsten gar nich an ihn denken. immer war er böse.. an anderes kann ich mich kaum erinnern. hm, vllt isses gerade deswegen wichtig drüber zu reden..?
hachja.. is doch alles doof :sad:
 
 (35) barank
 (??) all4you
 (??) ulkemein
 (40) onkelandy
 (43) knarf0278
 (??) Issypissy
 (63) claridge
 (39) Homie2011
 (36) Scout
 (34) Donnie5

... und 161 Gäste
Wer war da?