Eintrag #1, 11.03.2007, 22:19 Uhr

Liebe

Eigentlich ist Liebe doch was schönes und man kann sich glücklich schätzen wenn man welche in seinem Leben erfährt.
Es ist nur schwierig,wenn man sich verliebt und es eigentlich garnicht sein darf.Man freut sich auf jedes nächstes Wiedersehen und genießt es.Man ist total glücklich,aber weil es eigentlich garnicht sein darf ist man eigentlich sehr traurig und es reißt einem das Herz raus.Und man fragt sich andauernd nur WARUM.
Ist schon alles manchmal scheisse,obwohl es so schön sein könnte.und es wäre noch schöner wenn es einen Knopf geben würde wo man die Gefühle einfach ausschalten könnte.Denn immer dieses verdrängen macht einen irgendwann echt wahnsinnig und raubt einem fast den Verstand.
 
 (??) all4you
 (35) barank

... und 5 Gäste
Wer war da?