Eintrag #1, 05.11.2006, 22:17 Uhr

Leb wohl Hasi!

:cry:

Es war einer der schwersten Tage meines Lebens. Unser Kaninchen "Hasi" ist in der Nacht zum 4.11.06 gestorben. Gleich in der Früh habe ich ihn ins Tierkrematorium München-Riem gebracht. Es tat wirklich unendlich weh, als ich ihn in die Schachtel legen musste und der Deckel dann zugemacht wurde....

Für jemanden ohne Tiere ist dieses Gefühl vermutlich nicht nachzuvollziehen. Wer aber Haustiere hat, weiß, wie schmerzhaft so ein Abschied für immer sein kann.

Dieser kleine Racker war der Grund, warum ich damals meinen jetzigen Mann angeschrieben habe...das Foto war einfach sooo süß.
Mittlerweile sind wir ein halbes Jahr verheiratet :-)

Wir werden ihn sehr vermissen. Leb wohl kleiner Hasi. :cry:
 
 (35) barank
 (??) peppypingo
 (??) Jewgenij
 (61) forchheimer
 (49) Losebude.de
 (37) Deck
 (74) k23705
 (32) BravoBravo
 (??) FriedenMitGott
 (54) Merlin67

... und 1 Gast
Wer war da?