(20) Morticia · 10. September um 17:59
Ich hab noch frische Hefe übrig und will was leckeres backen ...

Kommentare

(5) Joerg1 vergibt 10 Klammern · Sonntag um 21:51
Ich kenne kein Rezept für Zimtschnecken, aber Dein Rezept lieber mit Menschen zu schreiben als mit Suchmaschinen wenn man die Wahl hat ist SPITZE. Das Rezept der Schwedischen Zimtschnecken von 1) macht Appetit.
Danke für das Kompliment Jörg :-) Suchmaschinen an sich sind ja praktisch aber bei Rezepten vertraue ich doch lieber auf Erfahrungen als auf Google. Habe schon zu oft schlechte Erfahrungen gemacht. Und früher ging das doch auch, meine Mutti hatte ein rot schwarzes Rezeptbuch mit ihren Lieblingsrezepten und hat ihre Rezepte weitergegeben und die Nachbarin von damals hat ihre Rezepte mit uns geteilt. Das war echt cool.
(4) Morticia · 11. September um 17:20
ich finde es spricht nichts dagegen, andere um Erfahrungen zu bitten wenn man keine Lust hat ein Rezept von Google auszuprobieren.
(3) Husky09 vergibt 10 Klammern · 11. September um 13:30
wir googlen, wenn wir neue Rezepte benötigen...
(2) sunstar0210 · 11. September um 10:29
da muss ich passen, aber wenn du ein tolles hast, teile es gern :D
(1) Sonnenwende · 11. September um 07:08
Nach folgendem Rezept habe ich neulich welche gemacht, sie waren superlecker und ganz schnell weg: <link>
ooohhhh das sieht gut aus Danke Dir :-)