Eintrag #3, 19.12.2005, 22:55 Uhr

Gedanken an einem Sonntag Abend

Hallo Klamm-Community,
heute schreibe ich meinen ersten richtigen Weblog-Eintrag. Ich bin gerade in der Bundeswehr-Kaserne in Viereck (bei Pasewalk, wems was sagt) und das Ganze ärgert ich, weil ich nur für eine blöde Weihnachtsfeier am Montag nochmal hierher muss. :-(
Aber ab Montag Abend bin ich wieder in der Heimat, kann wieder online sein und meine 21 Einträge (zu hohe Anforderungen an dich "Mäusebär"?) bei nb-town lesen und beantworten.
Zu meinem Leben kann ich euch sagen, dass es nicht so schlecht ist. Heute hatteich zwar ein wenig Stress mit der Famiie, aber das kommt in den besten Familien vor, stimmts "Hasenpurzel"?!
Manchmal ärgert mich das Leben bei der Bundeswehr ein bisschen, an anderen Momanten hingegen denke ich, dass es mir doch recht gut geht und das Schlimmste (die Grundausbildung) habe ich ja überstanden. Derzeit bin ich eigentlich in Wildflecken (Oberbayern) stationiert. Das Leben dort ist erträglich im gegensatz zum Essen. Dafür kann ich gelegentlich ins Internet und auch während der Woche mit süßen Mädels schreiben. ;-)
Bald ist Weihnachten - das Fest der Liebe (obwohl man derzeit wohl eher schon vom Kommerz-Fest sprechen kann). Ich wünsche euch allen schonmal ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Liebe Grüße (besonders an meine NB-Schnecke^^)
The One and Only - Eminat0r
 
Bisher haben 7 Gäste diesen Blog besucht.
Wer war da?