(13) Balrog · 24. Februar 2005
die letzten tage waren der reine Horror. so viele verschiedene gefühlszustände habe ich schon seit ewigen zeiten nicht mehr erlebt. und das nur wegen diesem brief. und heute war es soweit. ich habe mich soeben mit bettina getroffen. den ganzen tag über war ich schon aufgewühlt und angespannt. voller ...

Kommentare

(4) barank · 15. März um 21:48
Ganz ok
(3) k120437 · 25. Februar 2005
meinte auch nicht von dieser "Geschichte". Meinte eher bei den Klamm-Blogs :)
ich denk mal da lässt sich was machen. immerhin is bei mir in letzter zeit viel passiert. das wird wohl noch ne weile anhalten!
(2) Biestix vergibt 10 Klammern · 24. Februar 2005
1. dein schreibstiel gefällt mir, weil er offen, direkt und pesönlich auf mich einwirkt. 2. bin ich froh, dass du's geschafft hast. 3. du beschriebst das gefühl aufregung für mich haargenau. grüßeli biestix
:)
(1) k120437 vergibt 10 Klammern · 24. Februar 2005
Nun also die große Auflösung ;) Also dass es weniger spektakulär ist, hätte ich dir schon vorher sagen können, allein wegen der langen Zeit zwischen Brief und Treffen. Trotzdem wirklich klasse geschrieben. Übrigens find ich das auch sehr anständig von Bettina, muss ja auch mal gesagt sein. Würde mich freuen, demnächst hier an dieser Stelle noch mehr zu lesen. Gruß Erlking
zu "dieser" geschichte wird es wohl so schnell keine fortsetzung geben. immerhin erzähle ich hier wahre erlebnisse. nichts was irgendwie an den haaren herbei gezogen wurde, sondern meine eigene auffassung und empfindung!